Projektmanagement

Wir bieten im Umfeld der Entwicklung und Konstruktion von Maschinen und Anlagen folgende Projektmanagement-Dienstleistungen an:

Spezifikation

Was soll beauftragt oder umgesetzt werden?

Ausgehend von Ihrer Idee erarbeiten wir die Roadmap und technische Spezifikationen für Ihre Entwicklungsprojekte. Wir verfassen Lastenhefte zur Vergabe von Aufträgen im Bereich Entwicklung und Konstruktion von Maschinen und maschinenbaulicher Ausrüstung. Oder wir unterstützen Sie bei der Formulierung Ihres Pflichtenheftes zur Umsetzung eines Projekts.

Projektplanung

Welche Phasen und Meilensteine sind zur Umsetzung vorgesehen?

Wir erstellen Projektplanungen, angepasst an die jeweiligen Projektgröße und -charakteristik. Wir definieren Projektphasen und Meilensteine, Erstellen Netzpläne, planen die benötigten Ressourcen und ihre Auslastung sowie erstellen Ablaufplanungen. Dabei greifen wir entweder auf die projektrelevanten Informationen aus Ihren Fachabteilungen zu, oder wir erarbeiten auf Basis eigener Schätzungen und Erfahrungswerte in ähnlichen Projekten eine vollständige Projektplanung.

Kalkulation

Welche Ressourcen müssen eingesetzt werden und mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Technische und wirtschaftliche Bewertung von Entwicklungsprojekten im Maschinen- und Anlagenbau. Evaluation der erforderlichen Aufwände und Projektrisiken. Aufstellen von Mengengerüsten für die Entwicklung und Konstruktion (Personenstunden und erforderliche Qualifikationen) sowie Berücksichtigung von Aufwänden zur Umsetzung von Prototypentests und -validierungen.

Projektabwicklung

Wie steuern Sie Ihre Ressourcen möglichst effizient?

Übernahme von Projektaufträgen als verantwortlicher Projektleiter oder Multiprojektmanagement als Engineering Coordinator.

Wir steuern entweder Ihr Team aus Fachabteilungen und/oder externen Spezialisten oder wir wickeln Ihr Projekt komplett mit eigenen Ressourcen ab. Wir achten auf eine klare Rollenverteilung und Bewusstheit der Verantwortlichkeiten in Ihrem Projekt, kommunizieren zeitnah, zielgerichtet und wertschätzend mit allen Projektbeteiligten und ermöglichen so eine verlustfreie Zusammenarbeit.

Claim-Management

Welche Inhalte sind vertraglich bereits fixiert und was kann zu Nachforderungen führen?

Abwehren von Nachforderungen von Lieferanten in Entwicklungsprojekten des Maschinen- und Anlagenbaus. Oder Optimierung des Projektergebnisses durch Aufbau eines Claim-Managements in Ihren Projekten.

Anforderungsmanagement

Wie stellen wir sicher, dass das Produkt am Ende auch die Anforderungen erfüllt?

Übernahme des Anforderungsmanagements (Requirements Managements) als integraler Bestandteil innerhalb des o.g. Projektmanagements oder Übernahme der Funktion eines Requirements Engineers innerhalb Ihres Projekts. Die Anforderungen können listenbasiert oder mithilfe des Model Based Systems Engineering erfasst und verfolgt werden.

Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck, mit welchen Tools wir arbeiten.